MADE FOR CITIES macht das Brompton aber auch unterwegs eine richtig gute Figur.

Egal ob im eigenen Auto oder Wohnmobil, im Zug, Flugzeug oder am Schiff. Das Faltrad aus England findet überall Platz und bereichert jede Reise.

Ob in den engen Gassen einer Großstadt oder in der Weite zwischen Nationalpark und Flussdelta. Mit dem Brompton erweitern Sie Ihren Bewegungsradius und entdecken ganz neue Perspektiven. 

Jederzeit und überall, ohne Ticket oder Reservierung. Entspannt im Alltag und unterwegs auf der ganzen Welt!

 

 

 

 

 

Und was mit dem kleinen Rad alles möglich ist beweist Mario Lang im Rahmen seiner „Vorhang Auf!“-Tour. Rund 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs begibt sich der Wiener Fotograf auf eine Spurensuche mit seinem Faltrad. Er reist entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs: von der Barentssee bis zum Schwarzen Meer, quer durch ganz Europa. Dabei hält er mit seiner Kamera und seinen Sinnen die Stimmungen der Menschen und des Grenzgebietes fest.

 

Zurück